Webmaster Forum Logo Part 1 Webmaster Forum Logo Part 2
Webmaster Forum Logo Part 3
     
 
  :: Anmeldung

Benutzername:

Registrierung...

Passwort:

Passwort vergessen?

angemeldet bleiben


  
  :: Umfrage
Welche sozialen Netzwerke benutzt du regelmäßig?

 Facebook
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 73%
 keines
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 21%
 Google+
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 18%
 Twitter
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 12%
 Xing
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 6%
 schülerVZ
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 4%
 meinVZ
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 3%
 studiVZ
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 3%
 MySpace
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 2%
 LinkedIn
 Webmaster - WebspaceWebmaster - WebspaceWebmaster - Webspace 2%

 ges. 707 Stimmen
 
  :: Buttons

Valid XHTML 1.0 Transitional

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WebmasterWork. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

tasks

Mitglied

Dabei seit: 27.01.2012

Beiträge: 33

 

21 Zum Seitenanfang

Dienstag, 13. März 2012, 10:49

ACTA wird auch wenn es unterzeichnet wird nie umsetzen können, was es erreichen soll, das Internet wird niemals von Regierungen vollständig kontrolliert werden!
 

stfschaefer

Routinier

Dabei seit: 21.08.2010

Beiträge: 250

 

22 Zum Seitenanfang

Dienstag, 13. März 2012, 17:35

ACTA ist nur die Legalisierung dessen, was längst gemacht wird!
 

DevilkillerQ

Grünschnabel

Dabei seit: 15.03.2012

Beiträge: 6

 

23 Zum Seitenanfang

Donnerstag, 15. März 2012, 22:08

Ich hoffe ja sowas wird nicht unterschrieben!.. weil das setzt unsere Weiterbildung auch zurück.. Die schnellsten Infos bekommt man ebend aus dem Internet!! und wen man sich dann ''strafbar'' macht wenn man nach iwas googlet oder so... wird das lächerlich!
 

alerta

Mitglied

Dabei seit: 19.04.2011

Beiträge: 36

 

24 Zum Seitenanfang

Donnerstag, 15. März 2012, 22:34

das is das dümmste was ich jemals mitbekomm hab..
 

stfschaefer

Routinier

Dabei seit: 21.08.2010

Beiträge: 250

 

25 Zum Seitenanfang

Freitag, 16. März 2012, 10:49

In den USA hat der "freiheitsliebende" Obama ein Gesetz unterschrieben, in dem man, wenn man zu zweit zu nahe an ein Regierungsgebäude geht verhaftet werden kann.

Richtig ist, dass es nicht direkt so im Gesetz steht, aber es ist derart schwammig formuliert, dass die Polizei quasi jeden auf Verdacht festnehmen kann.


Das kann auch bei uns kommen. Weit hergeholt ist es nicht!
 

ONLINESPEICHER

Grünschnabel

Dabei seit: 26.03.2012

Beiträge: 1

 

26 Zum Seitenanfang

Montag, 26. März 2012, 18:59

Ich bin mir sicher das ACTA schleicht ist
Gründe
acta ist keine Demokratie
Jeder hat Rechte
........
 

cccpmik

Foren Gott

Dabei seit: 04.09.2007

Beiträge: 3 176

 

27 Zum Seitenanfang

Dienstag, 27. März 2012, 11:55

hier noch eine interssante PDF Datei

http://digitalegesellschaft.de/wp-conten…A_Artikel27.pdf

ich stell mir das schon ziemlich krass vor, wenn irgendwann eine Firma aus USA sagt:"WMW muss geschlossen werden weil die webspace für umsonst anbieten"
 

Nuff

Foren As

Dabei seit: 07.11.2011

Beiträge: 78

 

28 Zum Seitenanfang

Montag, 2. April 2012, 12:39

Leider ist es ja so, dass die da "Oben" sowieso schon machen was sie wollen. Sie sollen zwar für das Volk regieren, aber fast alles was da rauskommt geht am Volk vorbei. Vieles sogar dagegen.
 

ezflashback

Jungspund

Dabei seit: 09.02.2012

Beiträge: 23

 

29 Zum Seitenanfang

Dienstag, 3. April 2012, 00:25

sorry, ich hab für acta echt nicht viel übrig ...
nur panikmache
 

VirouZ

Grünschnabel

Dabei seit: 05.04.2012

Beiträge: 8

 

30 Zum Seitenanfang

Freitag, 6. April 2012, 12:29

ACTA ist eine Freimaurer Organisation.
Sie kontrollieren momentan die Erde.
Die letzte Chance für das Volk sich zu wehren ist das Internet.
Doch wie ihr seht haben sie dagegen bereits was unternommen.
 

MartyMcFly

Foren Gott

Dabei seit: 04.06.2003

Beiträge: 3 188

 

31 Zum Seitenanfang

Samstag, 7. April 2012, 20:21

Wenn man sich die Beiträge der letzten Zeit in diesem Thread durchliest, dann kommt man zu dem Schluss, dass man jeden Müll hier posten darf, um seine Postanzahl aufzubessern. Das war füher mal anders.

Marty
 

Peace82

Grünschnabel

Dabei seit: 17.04.2012

Beiträge: 8

 

32 Zum Seitenanfang

Dienstag, 17. April 2012, 10:03

acta is das letzte!!!!!!!
 

HausMeis7er

Grünschnabel

Dabei seit: 23.04.2012

Beiträge: 9

 

33 Zum Seitenanfang

Montag, 23. April 2012, 23:37

ACTA ist das Letzte.... Vorallem wie sie es probiert haben durchzubringen. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Allein der Punkt verstößt schon gegen die Verfassung der Europäischen Union, aber das zählt anscheinend ja nicht mehr. Und die GEMA nutzt den Lobbyismus voll aus. Das wird ja immer besser.
Auch wenn es Blut und Tränen kostet: Für die Freiheit ist kein Opfer zu groß.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HausMeis7er« (23. April 2012, 23:37)

 

HausMeis7er

Grünschnabel

Dabei seit: 23.04.2012

Beiträge: 9

 

34 Zum Seitenanfang

Montag, 23. April 2012, 23:40

ACTA wird auch wenn es unterzeichnet wird nie umsetzen können, was es erreichen soll, das Internet wird niemals von Regierungen vollständig kontrolliert werden!
Wie wollen die auch? Wenn ACTA durchgesetzt wird, wird ja jeder Internetprovider dazu verpflichtet die Datenpakete zu scannen und zu untersuchen. Schon klar. Bei keine Ahnung wie viel Petabytes von Daten... Wie wollen die das bitte anstellen? Ich wünsch der Regierung viel Spaß dabei Petabytes von Daten zu suchen, untersuchen und zu löschen.
Auch wenn es Blut und Tränen kostet: Für die Freiheit ist kein Opfer zu groß.
 

Jowat

unregistriert

35 Zum Seitenanfang

Mittwoch, 25. April 2012, 17:33

Gegen ACTA

Ich hab das Video ja schon gesehen und bin 100% gegen ACTA. Ich meinte sowas kann ja nicht sein. Und wenn man dem Vieo glauben schneken kann und Youtube gesperrt wird weiß ich auch nicht mehr. Also ich bin zu 100% gegen diesen ACTA Mist. Aber ich glaube sowieso nicht das das durchgestezt wird. ;P
Gruß Jowat
 

Sandra

Tripel-As

Dabei seit: 15.02.2011

Beiträge: 185

 

36 Zum Seitenanfang

Mittwoch, 25. April 2012, 19:19

Zitat


Ich hab das Video ja schon gesehen und bin 100% gegen ACTA. Ich meinte sowas kann ja nicht sein. Und wenn man dem Vieo glauben schneken kann und Youtube gesperrt wird weiß ich auch nicht mehr. Also ich bin zu 100% gegen diesen ACTA Mist.
Ich bin auch ganz deiner Meinung.
 

Treml

Tripel-As

Dabei seit: 19.03.2003

Beiträge: 249

 

37 Zum Seitenanfang

Mittwoch, 25. April 2012, 22:15

Leute, ich bin ja auch gegen ACTA, aber bevor man sich so entschieden gegen etwas ausspricht, sollte man sich schon ein wenig genauer informieren.
Wenn die Leute auf den Demonstrationen alle nur dort sind, weil sie im Web irgendein Propagandavideo von Anonymous gesehen haben, finde ich das noch bedenklicher als ACTA selbst.

Es gibt mittlerweile eine deutsche Übersetzung des aktuellen ACTA-Textes und der ist weder 300 Seiten lang noch sonderlich schwer zu lesen.
Ein paar Grundkenntnisse in Urheberrecht würden auch nicht schaden, wenn man sich mit so einem Thema befasst, denn vieles, was ACTA nachgesagt wird, ist in Wahrheit schon seit Urzeiten geltendes Recht.
i u t w w f c b - u y a s t m w m
 

MartyMcFly

Foren Gott

Dabei seit: 04.06.2003

Beiträge: 3 188

 

38 Zum Seitenanfang

Donnerstag, 26. April 2012, 07:57

@Treml: Nicht wundern, Meinungsbildung findet heute bei Twitter und Facebook statt. Weitergegeben per SMS oder WhatsApp. Und für die meisten Texte sind 160 Zeichen schon mehr als ausreichend für die Leute. "ACTA ist Mist" reicht da völlig.

Und hier in diesem Thread wird ja nur deshalb "Ich bin dagegen!" gepostet, damit der Beitragszähler um eins erhöht wird.

Marty
 

Mathu

unregistriert

39 Zum Seitenanfang

Freitag, 9. August 2013, 20:22

Seid ihr PRO oder CONTRA?


Ich glaube diese Frage erübrigt sich xD Denn so ziemlich jede Person die ich kenne (Abgesehen von den Politikern und Hollywood Produzenten) ist absolut gegen Acta. Mich eingeschlossen. Doch wirklich viel gegen Acta habe ich nicht getan. Aber immerhin wurde es jetzt doch verboten. =)

Gruß